Simulationssoftware von KUKA für die Konzeption einer INSYS Anlage

  • Münsingen

INSYS verwendet für die Konzeption einer ihrer Anlagen die Simulationssoftware von KUKA zur Visualisierung der Bewegungsabläufe.

Grosser Vorteil einer Simulation der Roboterbewegungen vor und während der Konstruktion ist, dass sich Fehler oder aufwändige und teure Änderungen an der Anlage vermeiden lassen. INSYS setzt deshalb die Simulationssoftware ″KUKA.Sim Pro″ bereits während der Konzeption ein und gewinnt dadurch einen entscheidenden Vorteil. Mit der Simulation werden die Bewegungsabläufe bereits am Modell visualisiert sodass der Kunde einen ersten Eindruck der späteren Produktion erhält.

Schauen Sie unser Video auf Youtube